Home / Beauty & Gesundheit / Du willst einen flachen Bauch? Dann solltest du auf diese gesunden Lebensmittel unbedingt verzichten

Du willst einen flachen Bauch? Dann solltest du auf diese gesunden Lebensmittel unbedingt verzichten

Diese gesunden Lebensmittel solltest du nicht essen, wenn du dir einen flachen Bauch wünschst:



Linsen, Bohnen und Artischocken

Alle Lebensmittel, die extrem reich an Ballaststoffen sind, haben die Eigenschaft, dass sie die Produktion von Gasen ankurbeln. Was einen Blähbauch zur Folge hat. Wer nicht auf Linsen verzichten mag, dem raten Ernährungsexperten zu den helleren, da sie weniger Ballaststoffe enthalten als die dunklen.

Milch, Käse, Joghurt und Butter

Vielen Menschen fällt es sehr schwer, Laktose zu spalten und richtig zu verarbeiten. Und zwar nicht nur denen, die eine festgestellte Unverträglichkeit haben. Milch und Milchprodukte können daher häufig der Grund sein, wenn du Verdauungsbeschwerden, ein leichtes Grummeln im Bauch oder sogar leichte Magenkrämpfe hast. Ungesüßte Mandelmilch ist deshalb die bessere Alternative.

Äpfel

Äpfel sind extrem gesund, reich Vitaminen und Antioxidantien. Doch einige Menschen haben Probleme mit der Kombination aus dem hohen Fruchzucker und den Ballaststoffen, die während der Verarbeitung im Darm gären und dadurch Gase entstehen lassen. Du liebst Äpfel? Dann erwärme einige Spalten – etwa für dein Frühstück – einfach in einer Pfanne oder im Ofen, das erleichtert ihre Verdauung.

 

Check Also

Welches Programm ist das richtige für mich?

Welches Programm ist das richtige für mich? Finde das Programm, das am besten zu dir …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.