Home / Beauty & Gesundheit / Erfolgreich und gesund Abnehmen? So klappt’s!

Erfolgreich und gesund Abnehmen? So klappt’s!

Sharing is caring!

Nicht mehr überzeugt von den ganzen Diäten und ihre ‚leere‘ Versprechungen? Mit diesen Tipps klappt das Abnehmen garantiert!

Beschäftige deine Muskeln! 


Muskeln, die regelmäßig gefordert werden, verbrennen Fett besser als untrainierte und helfen, das Gewicht zu halten. Je mehr Muskeln man hat, desto größer ist der Energieverbrauch – egal ob man gerade Sport treibt oder entspannt auf dem Sofa sitzt.

Jede Bewegung zählt! Auch weniger schweißtreibende Bewegungen verbrennen Fett. Allerdings sollten mindestens 2000 Kilokalorien pro Woche zusammenkommen, damit der Fettabbau in Gang kommt. Ein Beispiel: täglich 25 Minuten Fußmarsch auf dem Arbeitsweg (700 Kcal); täglich zwei Treppen steigen (300 Kcal); wöchentlich 2 Stunden Rad fahren (600 Kcal); wöchentlich einmal 1,5 Stunden spazieren gehen (400 Kcal).

Stelle deine Ernährung um! Das geht am besten mit einer ausgewogenen, fettarmen Mischkost wie der BRIGITTE-Diät. Dabei nimmt man etwa 30 Gramm Fett und zwischen 1000 und 1200 Kalorien pro Tag zu sich. Weniger sollte es nicht sein, sonst wird man nicht satt und riskiert, nicht genug Nährstoffe zu bekommen und einen Jojo-Effekt.


Gegen Heißhunger-Attacken: Ein flotter Spaziergang oder eine Kanne Tee bremsen den Appetit und lenken ab. Gewöhne dir an, regelmäßig zu essen. Bei drei bis fünf Mahlzeiten am Tag sinkt der Blutzuckerspiegel nicht in den Keller, und Heißhunger kommt gar nicht erst auf.

Iss langsam! Das Signal „Genug – ich bin satt“ braucht etwa zehn Minuten, um das Gehirn zu erreichen, bei Übergewichtigen sogar noch etwas länger. Wer zu schnell isst, isst deshalb schnell zu viel.

Satt ist satt! Öfter mal was auf dem Teller liegen lassen.

Nicht aus Frust essen! Wer Stress oder Kummer hat: Nicht den nächsten Bäcker ansteuern. Gönnt euch etwas Schönes, das nichts mit Essen zu tun hat, zum Beispiel einen Kinobesuch oder eine neue CD.

Habe Geduld!



Schlank über Nacht oder „7 Pfund weniger in 7 Tagen“ – das sind leere Versprechen. Setze dir keine Termine und lasse dir nichts von anderen einreden. Der Körper trennt sich nur ungern von seinen Fettpolstern, und das dauert bei jedem unterschiedlich lang. Bloß nicht den Fehler machen, immer weniger zu essen, wenn das Gewicht mal stagniert. Damit wird bloß der Stoffwechsel herunterreguliert – und man nimmt erst recht nicht ab.

 

Check Also

So kannst du 4kg in 3 Tagen abnehmen

Sharing is caring!Share0TweetPin12Google+LinkedIn012sharesDie Weizenbauch Diät Die Weizenbauch Diät  stammt vom Kardiologen William Davis. In seinem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares