Home / Beauty & Gesundheit / So bekommt man zarte Füße

So bekommt man zarte Füße

Sharing is caring!

Zarte Füße mit einem Fußbad aus Zitronen

Mit einer Zitrone kann man selbst trockene Füße in zarten Füßen verwandeln. Es ist weder anstrengend noch zeitaufwendig. Denn wenn man diesen Fußbad einmal wöchentlich anwendet, werden die Füße nach ca. 1 Monat deutlich zarter und glatter.



Man benötigt:

  • 1 Tasse Zitronensaft
  • 2 EL Oliven Öl
  • 1/4 Tasse Milch
  • Wasser

Anwendung: Füllt die Flüssigkeiten in eine große Schüssel, sodass die Füße vollständig bedeckt werden. Lasst die Füße für 15 Minuten im Bad entspannen. Spült sie anschließend mit warmen Wasser ab. Ihr werdet das Ergebnis nicht sofort nach der ersten Anwendung erkennen können. Doch gebt nicht auf. Nach einem Monat habt ihr wundervolle Füße.

Check Also

So könnt ihr 7kg in 7 Tagen abnehmen

Sharing is caring!Share0TweetPin1Google+LinkedIn01sharesKnusprig, trocken und leicht süß – klassischer Zwieback kommt meistens nur als Schonkost bei Grippe, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares