Home / Beauty & Gesundheit / So hart ist die Victoria Secret Diät

So hart ist die Victoria Secret Diät

Sharing is caring!

Die Victoria’s Secret Models arbeiten das ganze Jahr über, deshalb müssen ihre Körper immer perfekt in Form sein. Aufgrund der guten Gene und einer gesunden Ernährung, die ein paar Leckereien hier und da nicht wirklich beeinflussen halten sie 365 Tage im Jahr ihre Traumfigur. Das hintern den tollen Körpern trotzdem jede Menge eiserne Disziplin und viel Arbeit steckt, sollte man allerdings nicht vergessen.

Aber was essen die Victoria’s Secret Models denn wirklich den ganzen Tag?

Das Hauptaugenmerk der Victoria Secret Diäten liegt auf magerem Eiweiß und viel Gemüse. Ein typischer Tag könnte so aussehen:

Vor dem Frühstück sollte man den Tag mit einem Apfelessig Shot starten. Zwischendurch sollte man immer wieder ausreichend Wasser trinken, am besten auch vor jeder Mahlzeit.



Frühstück – Eiweiß-Omelette mit Spinat und Pute, grüner Smoothie mit Chiasamen oder eine Smoothie Bowl mit Himbeeren, Blaubeeren und Erdbeeren.
Mittagessen – Hühnersalat mit braunem Reis
Abendessen – gegrillter Fisch und grünes Gemüse
Snacks – Beeren, Mandeln, Nussbutter, Joghurt, Proteinshakes

Einige Models essen gelegentlich Hesekiel-Brot und Haferflocken, aber in kleinen Portionen. Sie vermeiden Alkohol, Zucker, andere Brote, verarbeitete Kohlenhydrate und Gluten.

Das ist also bei der Victoria Secret Diät tabu:

1. KEIN Brot, das Gluten beeinhaltet

2. KEIN Fast Food.

3. Kein Alkohol. Mindestens 2 Liter stilles Wasser täglich.

4. Kein rotes Fleisch.

5. Kein Essen nach 19 Uhr.

6. NICHT viel Zucker.

7. Keine Früchte nach dem Mittagessen.


Aber diese Sachen sind zum Glück erlaubt!

1. Früchte. Viel Ananas, Erdbeeren, Wassermelone, Papaya und Mango für endlose Smoothies

2. Grünkohl-Chips.

3. Veganes Eiweißpulver.

4. Studentenfutter

5. Bananeneis. Hier ein leckeres Rezept.

6. Salat

7.  Veggie-Burger

Gibt es Cheatdays?

Ja, die gibt es! Ihre Ernährungsexperten empfehlen einen Cheat-Tag, um ein gesundes Gleichgewicht zu erhalten. Jedes Model hat verschiedene Lebensmittel, die sie an Cheat Tagen genießen. Erin Heatherton liebt Fleisch und Käse, während Miranda Kerr dunkle Schokolade mag.

Jedoch sollte man nicht vergessen, dass die Models die meiste Zeit eine gesunde Ernährung durchziehen und die Cheat Tage sehr selten stattfinden.

Wie oft essen die Models?

Die Victoria Secret Models versuchen, sich an 5 kleinere Mahlzeiten pro Tag zu halten und essen alle 3 Stunden.



Sie essen auch die Mehrheit ihrer Kohlenhydrate früher am Tag, als in der Nacht. Denn dann hat der Körper noch genügend Zeit, die Kohlenhydrate zu verbrauchen und nicht als Fett einzulagern.

Was essen die Models vor einer Show?

Um in kurzer Zeit (d.h. 2-4 Wochen) in absolute Top-Form zu kommen, vermeiden die Victoria Secret Models jeglichen Zucker (außer natürlichen Zucker aus Beeren), Alkohol, Salz und begrenzen die Kohlenhydrataufnahme.

Die Mehrheit ihrer Kohlenhydratquellen kommen aus Gemüse, aber sie erlauben sich zweimal pro Woche Ezekiel Brot und braunen Reis.

 

Check Also

15 Tipps für ein schlankes Leben

Sharing is caring!Share0TweetPin1Google+LinkedIn01sharesMan nimmt sich so oft vor, viel gesünder zu leben. Und der Sport …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares